1. Willkommen im Forum für alle Unternehmer! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Firmengründung, Finanzen, Marketing uvm
    Information ausblenden

Angestellter im eigenen Unternehmen, raus aus der GbR

Dieses Thema im Forum "Finanzen, Steuern, Rechtliches" wurde erstellt von Novembersonne, 26 Januar 2018.

  1. Novembersonne

    Novembersonne New Member

    Hallo,
    ich bin neu in einem Forum.
    Aus aktuellem gesundheitlichen Anlass überlege ich, eine GbR(aus 2 Gesellschaftern bestehend) zu verlassen. Ich kann dort meine Arbeitskraft nicht mehr in bisherigem Maß einbringen. Ich möchte aber meinen Geschäftspartner nicht im Stich lassen und würde als Angestellter weiterhin für ihn arbeiten wollen .Ich bin durch meine Erkrankung automatisch als schwerbehindert mit 50% eingestuft.Ich denke mit 20h in der Woche wäre uns beiden geholfen. Was muss ich beachten, wenn ich den Gesellschaftervertrag kündige? Wir sind uns insoweit einig, dass er mich anstellen würde. Gibt es aber Probleme mit dem Finanzamt oder dem Steuerbüro, der Bank etc????

    Über Antworten würde ich mich sehr freuen
     
  2. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Ich bin kein Experte in diesen Dingen und würde mir dringend kompetenten Rat vor Ort holen, auch einmal direkt mit dem Sachbearbeiter beim Finanzamt sprechen. Zu befürchten ist, dass sie eine Scheinselbständigkeit vermuten, Du musst halt vorbereitet sein, so etwas entkräften zu können.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Angestellter eigenen Unternehmen
  1. krassnig
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.311
  2. Gnadenhof
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    8.382

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden