1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle Unternehmer! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Firmengründung, Finanzen, Marketing uvm

Handwerksbetrieb in anderes Bundesland umsiedeln

Dieses Thema im Forum "Firmengründung" wurde erstellt von Peterling, 9 März 2017.

  1. Peterling

    Peterling New Member

    Hallo Leute,
    ich bin heute auf dieses Forum gestossen und erhoffe mir hier ein bischen Input und andere Gedanken als meine- die im Moment immer mehr oder weniger im nichts enden.

    Seit über 10 Jahren führe ich meinen eigenen, kleinen Handwerksbetrieb. Die Geschäfte laufen nicht schlecht- so gut- daß sich das Finanzamt, die Gemeinde und auch die Handwerkskammer darüber freuen und immer mehr abbuchen.
    So- nun ist es so, daß ich meine Privat Immobilie verkauft habe (in Baden Württemberg) und aus Familiären Gründen in ein anderes Bundesland ziehe- mitsamt Familie, Kind und Kegel.
    Das ist natürlich ein großer Schritt, ich weiss nicht wie dort mein Handwerk neu anläuft. Aber ich habe hier viele Kunden, die mich weiterhin mit Aufträgen versorgen, also im Moment wird es mir nicht langweilig. Auf Dauer möchte ich aber nicht immer pendeln, da ich Abends bei meiner Familie sein möchte. (480km einfach)

    Es gäbe ja auch die Möglichkeit das Geschäft zu verkaufen, aber ob das Sinn macht?
    Auf der anderen Seite hätte ich es gerne wieder etwas ruhiger- das war eigenlich einer der ersten Gründe, die zu diesem Umzugs-Schritt führten.

    Was meint Ihr? Ich weiss daß es fast unmöglich ist- die richtige Antwort hier zu finden, aber vielleicht habt Ihr mir ein paar Ideen oder Gedanken dazu?!

    viele Grüße, Peter!
     
  2. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Ich kenne Deine Branche nicht aber ich kann mir bei einem Handwerksbetrieb nicht vorstellen, dass Du bei dieser Entfernung die Mehrzahl der Kunden behalten würdest? Müsstest Du de fakto am neuen Standort nicht wieder bei Null anfangen?
     
  3. Peterling

    Peterling New Member

    Ja, ich denke schon. Einen neuen Kundenstamm aufbauen ist schon wichtig.
    Hier könnte ich endlos weitermachen- komme gerade auch vom Kunden, die Termine rücken schon in den Zeitraum in dem ich eigentlich schon weg sein will.
    Am Anfang werde ich wohl schon pendeln müssen, aber das will ich nicht allzulang machen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. anahib
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.466

Diese Seite empfehlen