1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle Unternehmer! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Firmengründung, Finanzen, Marketing uvm

LapTop oder Computer?

Dieses Thema im Forum "Technologie, Internet, Software" wurde erstellt von andi987, 22 Mai 2007.

  1. andi987

    andi987 New Member

    Mal eine Frage, irgendwie passt es zu keinen thema, aber es ist wirklich wichtig, denn ich möchte demnächst mit dem Internet etwas Geld verdienen!

    Und was denkt ihr ist dafür besser geeignet Laptop oder Computer?
    Und im generellen was findet ihr besser?

    glg
     
  2. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    AW: LapTop oder Computer?

    Arbeiten kann man mit beiden Geräten, die Wahl hängt ganz davon ab wo Du mit dem Gerät arbeiten willst.

    Willst Du mobil sein dann muss es ein Laptop, bei rein stationärem Betrieb würde ich persönlich mich immer für einen PC entscheiden. Laptops sind teurer (erst recht bei Reparaturen!) und in der Regel schlechter bei der Ergonomie (meist schlechtere und kleinere Tastatur, Bildschirm nicht auf Augenhöhe, etc)
     
    Valerie Winter gefällt das.
  3. andi987

    andi987 New Member

    AW: LapTop oder Computer?

    Stimmt!
    Nunja trotzdem wäre es für mich eher wichtig einen Laptop zu haben, aber meine Eltern sagen NEIN!
    Leider
     
  4. kiki42

    kiki42 New Member

    AW: LapTop oder Computer?


    Und was sagen sie zum PC ?
    Das verstehe ich aber nicht ganz .
    LG kiki
     
  5. sammy

    sammy New Member

    AW: LapTop oder Computer?

    Nabend,

    ich kann dir folgendes raten, da ich auch den größten Teil meines Geldes über´s Internet verdiene:

    Wenn du dein Geld über das Internet verdienen möchtest, musst du je nachdem wo du deine Produkte oder Beratungen anbietest immer "am Ort" sein. Das heißt im Ganzen, dass wenn du z. B. bei einem Freund bist und ein wichtiges Geschäft abschließen möchtest, du auch ins Internet gehen musst. Erfahrungsgemäß sollten andere nicht alles im Blick haben, was man für Geschäfte macht, damit in der Verwandschaft oder im Freundeskreis kein Geschwätz ensteht, dem zu folge möchte man nicht beim Freund oder anderen an den Rechner.
    Hier empfiehlt sich dann ein Laptop mit einer mobilen www Karte. Wenn du Geschäftszeiten hast und in der Zeit in deinem Büro bist, kann man auch einen normalen Rechner nehmen, ich denke dabei aber immer an den Fall, was ist wenn ich mal doch weg bin, ein Kunde ruft an und ich muss Ihm sagen "kann leider nicht, da kein Internet"... ich möchte ihm doch keine Zeit lassen um es sich anders zu überlegen usw.

    Also, meines Erachtens nach ist ein Laptop für Internet-Geschäfte die bessere Variante.
    Du kannst dich aber sonst auch im Fachgeschäft, wo du den PC kaufen möchtest, beraten lassen... die haben mit den Fragen häufiger zu tun.

    LG Sam, der sich für das Büro einfach eine Dockingstation mit 2 Bildschirmen gekauft hat, um nicht immer auf das Laptop schauen zu müssen.
     
  6. MaRkusBusinness

    MaRkusBusinness New Member

    Morgen,

    immer wieder dieselbe Sache, Laptop der PC, was ist besser?

    Ich persönlich sage eher Laptop, du kannst ihn überall mitnehmen und ein PC bleibt an seinen Platz. Nachteil am Laptop, du musst dir einen neuen Laptop kaufen, um auf dem neuesten Stand der Dinge zu stehen. Im Gegensatz zu einem PC, den du einfach mit Einzelteilen verbessern kannst. Noch ist an einem Laptop besser, dass er einen Akku hat, womit er falls der Strom ausfällt, noch weiter funktioniert, im Gegensatz zu dem PC, der dann ausfällt. Also, wenn du von Zuhause arbeitest, dann würde ich sagen PC, aber wenn du mobil oft unterwegs bist, dann kauf dir lieber ein Laptop.

    Hoffe ich konnte bei deiner Entscheidung helfen.
     
  7. webss

    webss New Member

    Wenn du dir unsicher bist hole dir lieber einen Laptop, damit bleibst du flexibler und mobiler. Falls du irgendwann merkst, dass du doch lieber an einem großen Bildschrim am Schreibtisch sitzen willst, kannst du dir am Ende immernoch den PC holen.
     
  8. Valerie Winter

    Valerie Winter New Member

    Ich würde dir auch den Laptop vorschlagen, den kann man überall mitnehmen auch bei längeren Krankenhausaufenthalten, oder Kuren/Urlaub. Ist eben der Nachteil, dass die Bildschirme nicht ganz so gross sind, und me. etwas mehr Pflege bedürfen.

    Aber sie sind doch sehr praktisch und ich stieg auch vom PC auf Laptop um, nur an den wesentlich kleineren Bildschirm, musste ich mich auch erst gewöhnen. ;)
     
  9. Detlef-M

    Detlef-M New Member

    Hm schwierig. Ich nutze ehrlich gesagt beides und synchronisiere wichtige Unternehmensunterlagen über die Cloud.
    Wenn du dich unterscheiden musst, triff eine Entscheidung zwischen Preis-Leistung (PC!) oder Mobilität (Laptop!).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen