1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle Unternehmer! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Firmengründung, Finanzen, Marketing uvm

Privat bei Metro einkaufen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von mecha, 18 Dezember 2015.

  1. mecha

    mecha New Member

    Bin grad überlegen, ob ich mir eine Karte vom Metro holen soll.

    Soweit ich das verstanden habe, zahle ich, wenn ich beim Metro einkaufe, ja auch als Unternehmer erst mal ganz normal die Umsatzsteuer, kann sie mir über die Vorsteuer aber dann ja zurück holen.

    Dh. ich kann dort mit meiner Karte auch private Dinge kaufen, die führe ich dann halt einfach nicht als Betriebsausgaben bzw. in der USt-Voranmeldung an. Richtig?
     
  2. Chosen_1

    Chosen_1 New Member

    Ja, das ist soweit richtig. Du kannst da auch privat einkaufen, nur dürfen diese Ausgaben nicht in den Betriebsausgaben aufgeführt werden.
     
  3. Valerie Winter

    Valerie Winter New Member

    Ja, die Metro-Karte ist schon praktisch, ich habe mir auch überlegt sie zu holen, und man darf nur private Einkäufe nicht von der Steuer absetzen, also hier in Deutschland ist das so. Es wäre praktisch, z.b wenn man online arbeitet, könnte man z.b Druckerpapier/ Tintenpatronen usw. dann absetzen, weil es eine berufliche Ausgabe ist. Zum normalen Kassenbon lasse ich mir dann aber noch eine extra Quittung aushändigen, um sicher zu sein, es richtig gemacht zu haben.
     
  4. Detlef-M

    Detlef-M New Member

    Danke für die Info! Habe auch schon länger überlegt, mir eine Metrokarte zu holen und ob das private Einkaufen überhaupt möglich ist.

    Viele Grüße!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen